Betriebsanlagen und Fahrzeuge

Die Fahrzeuge der Buckower Kleinbahn - D-MBBKB

Aktuell im Bestand befinden sich derzeit folgende Fahrzeuge

3 x ET 479.6 und ES 879.6 (ehm. ET/ES 279.0 /188.5) - Daten

1 x Kö - 98 80 3 310 634-5 D-MBBKB  - 100 634-5 Lok 1 - Daten

1 x V 22 - 98 80 3 312 047-4 D-MBBKB Lok 3 - Daten

2 x EL 4 Lok 14 und 15 (Dauerleihgabe Strausberger Eisenbahn) - Daten

1 x BDe 4/4 ex. Orbe Charvonay Nr 13 - Daten

Dienstfahrzeuge

1 x SKL 24 - Daten

1 x SKL 25 - Daten

1 x Oberleitungswagen Extertalbahn Baujahr 1908 (Dauerleihgabe)

1 x Wohn- Schlafwagen  60 80 991 1 137-9 D-MBBKB (Gattung - Abyse) ex. DBP

Ehemalige Fahrzeuge

W 50 Zweiwege Oberleitungswagen

N 4b LKM 251 xxx

V 60 LEW 15369

MZG 023/76

1 x ET 477.6 und ES 877.6 (ehm ET/ES 277 / 167)

die Stationen der Strecke

Bahnhof Buckow - Daten

Haltepunkt Waldsieversdorf - Daten

Kleinbahnhof Müncheberg/Mark - Daten

Die Buckower Kleinbahn in Fakten

  • Eröffnung: am 26. Juli 1897 als 750mm Schmalspurbahn
  • Streckenlänge: 4,95 km
  • Umbau: 1929 bis 1930 auf Normalspur mit elektrischem Betrieb
  • Stilllegung Schmalspur: 15. Mai 1930
  • Eröffnung Normalspur: 15. Mai 1930
  • Stromsystem: 800 V DC
  • 01.01.1950 Übernahme durch die Deutsche Reichsbahn (DDR)
  • Einstellung GV: 1965
  • Umbauten: 1980 Umstellung der Spannung auf 600 V DC mit Teilmodernisierung im Unterwerk
  • Ersatz der alten HAWA Fahrzeuge durch Neubautrieb-und Steuerwagen von 1980 bis 1982
  • Einstellung elektrischer Betrieb: 22. Mai 1993
  • Einstellung PV: 27.09.1998
  • Stilllegung : 31.12.1999
  • Neueröffnung: 14. 09. 2002
  • Wiederaufnahme GV: 28.09.2012 Bft Müncheberg/Mark - Kleinbahnhof

Karte.m.schw